Kleine Impression von der Strecke

Um die Vorfreude zu befriedigen schicken wir euch regelmäßig Bilder von der schönsten Staffelrunde Deutschlands:
Nach etwas mehr als 2km trefft ihr im Stadtpark auf den Dinkelbauer, Gründervater unseres Dinkelsbühls.
Der fromme Dinkelbauer, der auf seinen Äckern das Dinkelgetreide erntete, errichtete eine kleine Kapelle, die er – zusammen mit seinem Hof – an vorbeikommende Karmelitermönche verschenkte. Sie bauten daraufhin hier ihr Kloster auf, bei dem nach und nach Dinkelsbühl als Ansiedlung entstand. Deshalb feierten die Mönche den Dinkelbauer als Kloster- und Stadtgründer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.